Havila Postschiff, hurtigruten reise

Die Havila Postschiffe

Die Namen der neuen vier baugleichen Postschiffe der Havila Flotte stammen von bekannten Sternbildern: Havila Capella, Havila Castor, Havila Polaris und Havila Pollux. Die Havila Schiffe sind jeweils 124 m lang und 22 m breit und sind mit vielen Besonderheiten für Kystruten-Fans ausgestattet.

Havila Schiffe: viele neue Besonderheiten für Kystruten-Fans

Die vier Schiffe der Reederei Havila Kystruten AS verfügen über 179 moderne Kabinen in unterschiedlichen Kategorien. Ein besonderes Feature für alle Postschiff-Freunde sind der vorgesehene begehbare Bug und die offenen Decks, die sich um das gesamte Schiff herum erstrecken.

Dazu soll die große Panorama-Lounge auf dem obersten Deck große Dach-Panoramafenster erhalten, um den Gästen einen faszinierenden Rund-um-Blick auf den Sternenhimmel und die Polarlichter zu ermöglichen.

Ein weiteres Highlight ist die maritime Innengestaltung der Kabinen, Restaurants und der öffentlich zugänglichen Bereiche: Materialien und Farben der Havila Schiffe sind so ausgewählt, dass Assoziationen mit Fjorden, Meer und Gebirge entstehen.

Deckpläne der Havila Schiffe finden Sie hier.

Die Ausstattung der Havila Schiffe im Überblick:

Die Schiffe werden mit umfangreichem Komfort ausgestattet, sodass alte Postschiff-Fans und Erstbucher gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Folgende Ausstattungen sind vorgesehen:

  • Sonnen- und Panoramadeck
  • Begehbarer Bug
  • Rezeption/ Lobby
  • Café
  • Restaurant
  • À la Carte Restaurant
  • Bar
  • Shop
  • Panorama-Lounge
  • Fitnessraum
  • Sauna
  • Whirlpool
  • Konferenzräume

Im Vergleich zu den Hurtigruten Schiffen befördern die Havila Postschiffe nur eine geringere Anzahl an PKWs. Dies bedeutet: Mehr Platz für die Passagiere an Bord. Ausführliche Deckpläne liegen aktuell jedoch noch nicht vor.

Steckbrief der Havila Schiffe

Baujahr2020 (Havila Capella, Havila Castor), 2021 (Havila Polaris, Havila Pollux)
WerftFosen Mek. Verk., Norwegen
Passagiere640
Betten468
Autostellplätze9
Länge124,1 m
Breite22 m
Geschwindigkeit15,5 Knoten

Moderne Kreuzfahrtschiffe mit hoher Umweltverträglichkeit

Entsprechend aktueller als auch zukünftiger gesetzlicher Vorschriften werden die Havila Schiffe mit modernster und umweltfreundlicher Antriebstechnik ausgestattet. Zur Erhöhung der Umweltverträglichkeit werden die Schiffe durch LNG-Motoren (Flüssiggas) von Rolls-Royce und betrieben, sodass sie 25 % weniger Emissionen ausstoßen als vergleichbare Dieselmotoren.

Darüber hinaus werden die Schiffe mit einem Batteriepack ausgestattet der es ermöglicht den gesamten Geirangerfjord vollelektrisch zu befahren. Die Reichweite der Akkus beträgt 35 Kilometer. Die Havila Kreuzfahrtschiffe gehören somit zu den umweltfreundlichsten Küstenschiffen der Welt. Ab 2026 werden in den norwegischen Fjorden laut norwegischer Regierung nur noch emissionsfreie Schiffe zugelassen werden.