Havila Postschiff auf See

Reiseverlauf der vier Havila Streckenpakete

Komplette Rundreise (12 Tage): Bergen - Kirkenes - Bergen

Einschiffung in Bergen

In Bergen beginnt Ihre Postschiffreise. Schlendern Sie durch die sch√∂ne Stadt und entdecken Sie das alte Hanseviertel Bryggen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe geh√∂rt, oder besuchen Sie den ber√ľhmten Fischmarkt. Anschlie√üend gehen Sie an Bord Ihres Postschiffes und es hei√üt ‚ÄěLeinen los‚Äú ‚Äď Ihre Reise in den Norden beginnt.

√Ölesund

Fr√ľhes Aufstehen wird am heutigen Morgen belohnt, denn schon vor dem Fr√ľhst√ľck wird Sie die Sch√∂nheit des Nordfjords bezaubern. Vorbei an Sch√§ren und vorgelagerten Inseln erreichen Sie √Ölesund, die Stadt des Jugendstils. Verweilen Sie in einem Caf√© oder bummeln Sie durch eine der sch√∂nsten Einkaufsstra√üen des Landes.

Königsstadt Trondheim

Nur wenige Gro√üst√§dte k√∂nnen sich ihren urspr√ľnglichen Charme bewahren. Trondheim, Norwegens fr√ľherer Hauptstadt, ist dies gelungen und es entz√ľckt mit farbenfrohen alten Lagerh√§usern auf Holzpf√§hlen. Durch den schmalen Stokksund, vorbei an tausend Inseln, geht es anschlie√üend nach R√łrvik.

Polarkreis und Lofoten

Mit der Polarkreis√ľberquerung treten Sie in die Arktis ein, eine Region der Extreme und alter Traditionen. Ein H√∂hepunkt an Bord ist die Polarkreistaufe, Ihre ganz pers√∂nliche Taufzeremonie bei √úbertreten des Polarkreises. Bei einer Reise im Winter beginnt ab heute die Suche nach dem sagenumwobenen Nordlicht, das im Winter √ľber den Himmel tanzt, oder bestaunen Sie die Mitternachtssonne, die im Juni das Land in gelbes Licht taucht. Am Abend erwartet Sie die bizarre Inselwelt der Lofoten, wo die Bergh√§nge zum Greifen nah erscheinen, bevor Ihr Kapit√§n Sie durch den engen Raftsund navigiert.

Troms√ł, das Tor zur Arktis

Der Reiseverlauf f√ľhrt Sie nach einer Fahrt durch den V√•gsfjord am Nachmittag nach Troms√ł, dem ‚ÄěTor zur Arktis‚Äú. Bummeln Sie durch die Polarhauptstadt Norwegens oder begleiten Sie uns auf unseren begleiteten Reisen auf einem spannenden Ausflug.

Honnigsvåg und das Nordkap

Am Morgen legen Sie in Hammerfest an, der n√∂rdlichsten Stadt der Welt. Anschlie√üend f√ľhrt Ihr Schiff Sie durch den Mager√łysund nach Honningsv√•g. Ein Muss: der Ausflug zum Nordkap, der n√∂rdlichsten Spitze Europas ‚Äď 2.000 km vom Nordpol entfernt. Auf dem emporragenden Felsplateau, 307 m √ľber dem Meer, werden Sie das unbeschreibliche Gef√ľhl haben, am Ende der Welt zu stehen.

Kirkenes, der Wendepunkt

Am heutigen Vormittag erreichen wir Kirkenes, den Wendepunkt Ihrer Reise. Im Winter und im Sommer k√∂nnen Sie hier unvergessliche Ausfl√ľge unternehmen. Erkunden Sie die nahe gelegene russische Grenze. Anschlie√üend beginnt Ihre R√ľckreise nach Bergen und Sie laufen die H√§fen, die Sie nordgehend nachts besucht haben, nun am Tage an.

Hammerfest und Troms√ł

Nach Besuchen in Honningsv√•g und Hammerfest erreichen Sie am Abend wieder Troms√ł. Die architektonisch spektakul√§re Eismeerkathedrale bietet dabei die kr√∂nende Kulisse f√ľr den Besuch eines unvergesslichen Mitternachtskonzertes.

Vesterålen und Lofoten

Wie viele Facetten eine einzige Inselgruppe haben kann, erfahren Sie in Harstad. Auf unserem Landausflug ‚ÄěInselwelt der Vester√•len‚Äú nach Sortland erleben Sie mit schroffen Gebirgsformationen, einsamen wei√üen Str√§nden und Mooren die Mannigfaltigkeit eines einzigen Archipels. Der Reiseverlauf Ihres Schiffes, sieht derweil eine Umrundung der Vester√•len vor. Auch die Lofoten erleben Sie in ihrer vollen Pracht. Gegen Abend verabschieden wir uns von dieser beeindruckenden Inselwelt und fahren zur√ľck in Richtung Festland.

Polarkreis, Sieben Schwestern

Sie √ľberqueren erneut den Polarkreis. Auf der Fahrt passieren Sie die Sieben Schwestern, die ber√ľhmte Gebirgskette, die bis zu 1.100 m hoch ist. Zudem geht es vorbei am Torghatten, den sagenumwobenen Berg mit einem Loch in der Mitte.

Trondheim und Kristiansund

Am Morgen erreichen Sie Trondheim. Besuchen Sie den Nidaros-Dom, Sakralbau und Nationalheiligtum Norwegens. Die folgende Fahrt durch den Trondheimfjord entlang der wundersch√∂nen K√ľste bringt Sie am Abend nach Kristiansund. Lernen Sie hier die Stabkirche Kvernes, eine typische norwegische altert√ľmliche Holzkirche, kennen.

Ausschiffung in Bergen

An Ihrem letzten Tag an Bord erleben Sie noch einmal den malerischen Nordfjord und den faszinierenden Schärengarten Bergens, bevor es mit vielen Erinnerungen im Gepäck auf die Heimreise geht.

Rundreise endend in Trondheim (11 Tage): Bergen - Kirkenes - Trondheim

Einschiffung in Bergen

In Bergen beginnt Ihre Postschiffreise. Schlendern Sie durch die sch√∂ne Stadt und entdecken Sie das alte Hanseviertel Bryggen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe geh√∂rt, oder besuchen Sie den ber√ľhmten Fischmarkt. Anschlie√üend gehen Sie an Bord Ihres Postschiffes und es hei√üt ‚ÄěLeinen los‚Äú ‚Äď Ihre Reise in den Norden beginnt.

√Ölesund

Fr√ľhes Aufstehen wird am heutigen Morgen belohnt, denn schon vor dem Fr√ľhst√ľck wird Sie die Sch√∂nheit des Nordfjords bezaubern. Vorbei an Sch√§ren und vorgelagerten Inseln erreichen Sie √Ölesund, die Stadt des Jugendstils. Verweilen Sie in einem Caf√© oder bummeln Sie durch eine der sch√∂nsten Einkaufsstra√üen des Landes.

Königsstadt Trondheim

Nur wenige Gro√üst√§dte k√∂nnen sich ihren urspr√ľnglichen Charme bewahren. Trondheim, Norwegens fr√ľherer Hauptstadt, ist dies gelungen und es entz√ľckt mit farbenfrohen alten Lagerh√§usern auf Holzpf√§hlen. Durch den schmalen Stokksund, vorbei an tausend Inseln, geht es anschlie√üend nach R√łrvik.

Polarkreis und Lofoten

Mit der Polarkreis√ľberquerung treten Sie in die Arktis ein, eine Region der Extreme und alter Traditionen. Ein H√∂hepunkt an Bord ist die Polarkreistaufe, Ihre ganz pers√∂nliche Taufzeremonie bei √úbertreten des Polarkreises. Bei einer Reise im Winter beginnt ab heute die Suche nach dem sagenumwobenen Nordlicht, das im Winter √ľber den Himmel tanzt, oder bestaunen Sie die Mitternachtssonne, die im Juni das Land in gelbes Licht taucht. Am Abend erwartet Sie die bizarre Inselwelt der Lofoten, wo die Bergh√§nge zum Greifen nah erscheinen, bevor Ihr Kapit√§n Sie durch den engen Raftsund navigiert.

Troms√ł, das Tor zur Arktis

Der Reiseverlauf f√ľhrt Sie nach einer Fahrt durch den V√•gsfjord am Nachmittag nach Troms√ł, dem ‚ÄěTor zur Arktis‚Äú. Bummeln Sie durch die Polarhauptstadt Norwegens oder begleiten Sie uns auf unseren begleiteten Reisen auf einem spannenden Ausflug.

Honnigsvåg und das Nordkap

Am Morgen legen Sie in Hammerfest an, der n√∂rdlichsten Stadt der Welt. Anschlie√üend f√ľhrt Ihr Schiff Sie durch den Mager√łysund nach Honningsv√•g. Ein Muss: der Ausflug zum Nordkap, der n√∂rdlichsten Spitze Europas ‚Äď 2.000 km vom Nordpol entfernt. Auf dem emporragenden Felsplateau, 307 m √ľber dem Meer, werden Sie das unbeschreibliche Gef√ľhl haben, am Ende der Welt zu stehen.

Kirkenes, der Wendepunkt

Am heutigen Vormittag erreichen Sie Kirkenes, den Wendepunkt Ihrer Reise. Im Winter und im Sommer k√∂nnen Sie hier unvergessliche Ausfl√ľge unternehmen. Erkunden Sie die nahe gelegene russische Grenze. Anschlie√üend beginnt Ihre R√ľckreise nach Bergen und Sie laufen die H√§fen, die Sie nordgehend nachts besucht haben, nun am Tage an.

Hammerfest und Troms√ł

Nach Besuchen in Honningsv√•g und Hammerfest erreichen Sie am Abend wieder Troms√ł. Die architektonisch spektakul√§re Eismeerkathedrale bietet dabei die kr√∂nende Kulisse f√ľr den Besuch eines unvergesslichen Mitternachtskonzertes.

Vesterålen und Lofoten

Wie viele Facetten eine einzige Inselgruppe haben kann, erfahren Sie in Harstad. Auf unserem Landausflug ‚ÄěInselwelt der Vester√•len‚Äú nach Sortland erleben Sie mit schroffen Gebirgsformationen, einsamen wei√üen Str√§nden und Mooren die Mannigfaltigkeit eines einzigen Archipels. Der Reiseverlauf Ihres Schiffes, sieht derweil eine Umrundung der Vester√•len vor. Auch die Lofoten erleben Sie in ihrer vollen Pracht. Gegen Abend verabschieden wir uns von dieser beeindruckenden Inselwelt und fahren zur√ľck in Richtung Festland.

Polarkreis, Sieben Schwestern

Sie √ľberqueren erneut den Polarkreis. Auf der Fahrt passieren Sie die Sieben Schwestern, die ber√ľhmte Gebirgskette, die bis zu 1.100 m hoch ist. Zudem geht es vorbei am Torghatten, den sagenumwobenen Berg mit einem Loch in der Mitte.

Ankunft in Trondheim

Nach Ankunft in Trondheim am Morgen endet Ihre Postschiffreise.

Es gibt von Trondheim die M√∂glichkeit mit der Dovrebahn zum Flughafen in Oslo zu reisen. Die sch√∂ne Fahrt verl√§uft im Laufe von ca. 6 Stunden √ľber das Dovrefjell. Auch in Trondheim l√§sst es sich gut 1-2 Tage verweilen, besonders im Zeitraum Juni bis August.

Nordgehende Reise (7 Tage): Bergen - Kirkenes

Einschiffung in Bergen

In Bergen beginnt Ihre Postschiffreise. Schlendern Sie durch die sch√∂ne Stadt und entdecken Sie das alte Hanseviertel Bryggen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe geh√∂rt, oder besuchen Sie den ber√ľhmten Fischmarkt. Anschlie√üend gehen Sie an Bord Ihres Postschiffes und es hei√üt ‚ÄěLeinen los‚Äú ‚Äď Ihre Reise in den Norden beginnt.

√Ölesund

Fr√ľhes Aufstehen wird am heutigen Morgen belohnt, denn schon vor dem Fr√ľhst√ľck wird Sie die Sch√∂nheit des Nordfjords bezaubern. Vorbei an Sch√§ren und vorgelagerten Inseln erreichen Sie √Ölesund, die Stadt des Jugendstils. Verweilen Sie in einem Caf√© oder bummeln Sie durch eine der sch√∂nsten Einkaufsstra√üen des Landes.

Königsstadt Trondheim

Nur wenige Gro√üst√§dte k√∂nnen sich ihren urspr√ľnglichen Charme bewahren. Trondheim, Norwegens fr√ľherer Hauptstadt, ist dies gelungen und es entz√ľckt mit farbenfrohen alten Lagerh√§usern auf Holzpf√§hlen. Durch den schmalen Stokksund, vorbei an tausend Inseln, geht es anschlie√üend nach R√łrvik.

Polarkreis und Lofoten

Mit der Polarkreis√ľberquerung treten Sie in die Arktis ein, eine Region der Extreme und alter Traditionen. Ein H√∂hepunkt an Bord ist die Polarkreistaufe, Ihre ganz pers√∂nliche Taufzeremonie bei √úbertreten des Polarkreises. Bei einer Reise im Winter beginnt ab heute die Suche nach dem sagenumwobenen Nordlicht, das im Winter √ľber den Himmel tanzt, oder bestaunen Sie die Mitternachtssonne, die im Juni das Land in gelbes Licht taucht. Am Abend erwartet Sie die bizarre Inselwelt der Lofoten, wo die Bergh√§nge zum Greifen nah erscheinen, bevor Ihr Kapit√§n Sie durch den engen Raftsund navigiert.

Troms√ł, das Tor zur Arktis

Der Reiseverlauf f√ľhrt Sie nach einer Fahrt durch den V√•gsfjord am Nachmittag nach Troms√ł, dem ‚ÄěTor zur Arktis‚Äú. Bummeln Sie durch die Polarhauptstadt Norwegens oder begleiten Sie uns auf unseren begleiteten Reisen auf einem spannenden Ausflug.

Honnigsvåg und das Nordkap

Am Morgen legen Sie in Hammerfest an, der n√∂rdlichsten Stadt der Welt. Anschlie√üend f√ľhrt Ihr Schiff Sie durch den Mager√łysund nach Honningsv√•g. Ein Muss: der Ausflug zum Nordkap, der n√∂rdlichsten Spitze Europas ‚Äď 2.000 km vom Nordpol entfernt. Auf dem emporragenden Felsplateau, 307 m √ľber dem Meer, werden Sie das unbeschreibliche Gef√ľhl haben, am Ende der Welt zu stehen.

Ankunft in Kirkenes

Am heutigen Vormittag erreichen wir Kirkenes, den letzten Hafen Ihrer Reise.

S√ľdgehende Reise (6 Tage): Kirkenes - Bergen

Kirkenes

Am heutigen Vormittag starten Sie in Kirkenes. Im Winter und im Sommer k√∂nnen Sie hier unvergessliche Ausfl√ľge unternehmen. Erkunden Sie die nahe gelegene russische Grenze. Anschlie√üend beginnt Ihre R√ľckreise nach Bergen und Sie laufen die H√§fen, die Ihr Schiff nordgehend nachts besucht hat, am Tage.

Hammerfest und Troms√ł

Nach Besuchen in Honningsv√•g und Hammerfest erreichen Sie am Abend wieder Troms√ł. Die architektonisch spektakul√§re Eismeerkathedrale bietet dabei die kr√∂nende Kulisse f√ľr den Besuch eines unvergesslichen Mitternachtskonzertes.

Vesterålen und Lofoten

Wie viele Facetten eine einzige Inselgruppe haben kann, erfahren Sie in Harstad. Auf dem Landausflug ‚Äěerleben Sie die Lofoten‚Äú nach Stamsund erleben Sie mit schroffen Gebirgsformationen, einsamen wei√üen Str√§nden und Mooren die Mannigfaltigkeit eines einzigen Archipels. Der Reiseverlauf Ihres Schiffes, sieht derweil eine Umrundung der Vester√•len vor. Auch die Lofoten erleben Sie in ihrer vollen Pracht. Gegen Abend verabschieden wir uns von dieser beeindruckenden Inselwelt und fahren zur√ľck in Richtung Festland.

Polarkreis, Sieben Schwestern

Sie √ľberqueren erneut den Polarkreis. Auf der Fahrt passieren Sie die Sieben Schwestern, die ber√ľhmte Gebirgskette, die bis zu 1.100 m hoch ist. Zudem geht es vorbei am Torghatten, den sagenumwobenen Berg mit einem Loch in der Mitte.

Trondheim und Kristiansund

Am Morgen erreichen Sie Trondheim. Besuchen Sie den Nidaros-Dom, Sakralbau und Nationalheiligtum Norwegens. Die folgende Fahrt durch den Trondheimfjord entlang der wundersch√∂nen K√ľste bringt Sie am Abend nach Kristiansund. Lernen Sie hier die Stabkirche Kvernes, eine typische norwegische altert√ľmliche Holzkirche, kennen.

Ausschiffung in Bergen

An Ihrem letzten Tag an Bord erleben Sie noch einmal den malerischen Nordfjord und den faszinierenden Schärengarten Bergens, bevor es mit vielen Erinnerungen im Gepäck auf die Heimreise geht.


Fjorde in Norwegen
Unterwegs in Norwegen zu Schiff

Keine Seefahrt wie die andere

Auf großer Reise.

Jeder hat seine ganz eigene Vorstellung von der perfekten Auszeit vom Alltag. Manche m√∂gen es ruhig und entspannt, andere haben Lust auf das gro√üe Abenteuer. Beides k√∂nnen Sie jetzt erleben ‚Äď mit der Reederei Havila Voyages in Norwegen.

Aussichten, die Ihnen den Atem rauben, Einblicke in die norwegische Tierwelt, kunterbunte Ausfl√ľge und vieles mehr warten auf Sie.
Begleiten Sie uns auf einer großen Reise.

Auf in ein neues Abenteuer

Fast jeden Abend bricht von Bergen, der malerischen K√ľstenstadt Norwegens, ein neues Abenteuer an. Hier beginnt Ihre Reise - ma√ügeschneidert und abgestimmt auf Ihre W√ľnsche und Ihren Zeitplan. Wir haben jahrelange Erfahrung mit norwegischen Postschiffreisen und wissen genau, wie wir Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen k√∂nnen.

Die norwegische K√ľste bietet eine Vielzahl von Erfahrungen: von gem√ľtlichen Fischerd√∂rfern, √ľber sprudelnde Wasserf√§lle bis hin zu imposanten Bergpanoramen. Mit Havila Voyages k√∂nnen Sie sich entscheiden, ob Sie die Ruhe der Landschaft genie√üen oder den Nervenkitzel eines Abenteuers in der Arktis suchen.

Auf vier Routen durch Norwegen

Jede Reise beginnt im charmanten Bergen, das als Tor zu den Fjorden bekannt ist. Bergen, oft als ‚ÄěHerz der Fjorde‚Äú bezeichnet, bietet nicht nur eine reiche Geschichte, sondern auch eine vielf√§ltige Kultur. Von dort aus k√∂nnen Sie zwischen vier Routen w√§hlen, die jeweils andere faszinierende Aspekte Norwegens hervorheben.

Ob Sie den wilden Norden, die ruhigen s√ľdlichen Fjorde oder die historischen √∂stlichen St√§dte bevorzugen, bei Havila haben Sie die Wahl. Wir bieten ma√ügeschneiderte Routen, sodass Sie Norwegen in Ihrem eigenen Tempo und nach Ihren eigenen Vorlieben entdecken k√∂nnen.

Von Komfort bis Abenteuer

Die Reise mit Havila bedeutet nicht nur atemberaubende Landschaften und kulturelle Entdeckungen, sondern auch erstklassigen Komfort. Egal, f√ľr welches Schiff Sie sich entscheiden, Sie werden immer gut versorgt sein: von gem√ľtlichen Kabinen bis zu exquisiter Gastronomie.

Die neuen Havila-Schiffe ‚Äď in ihrer Kategorie die umweltfreundlichsten Schiffe der Welt ‚Äď √ľberzeugen durch ihr energieeffizientes Design. So sorgen sie f√ľr einen mehr als gelungenen, modernen Neustart auf der Route durch Norwegen. Wer sich f√ľr die Schiffe interessiert, ist zudem eingeladen, auf der Reise den Bug und die offenen Decks zu begutachten.

Naturspektakel statt Show

Wer braucht schon traditionelle Shows, wenn Mutter Natur die Hauptrolle spielt? Auf einer Havila-Reise sind die Fjorde, Berge und das Nordlicht die wahren Stars. Während Ihrer Reise werden Sie Zeuge von Naturschauspielen, die Sie nicht mehr vergessen werden.

Der unglaubliche Ausblick im Verlauf der Reise bleibt im Kopf: Von den majestätischen Fjorden, die sich bis tief ins Landesinnere schlängeln, bis hin zu den atemberaubenden Nordlichtern, die den Himmel in einer Vielzahl von Farben leuchten lassen. Es ist ein ständig wechselndes Panorama, das Sie vom ersten bis zum letzten Tag Ihrer Reise in Staunen versetzen wird.

Magisch zu jeder Jahreszeit

Havila bietet Ihnen die Freiheit, Norwegen zu jeder Jahreszeit zu entdecken. Jede Jahreszeit hat ihre eigene Magie und bietet unterschiedliche Erlebnisse. Im Fr√ľhling k√∂nnen Sie das Erwachen der Natur miterleben, w√§hrend der Sommer mit langen Tagen und Mitternachtssonne lockt.

Der Herbst bringt die typischen bunten Farben in Bäume, auf Wege und in die Landschaft, und der Winter verspricht schneebedeckte Berge und das faszinierende Spiel des Nordlichts. An 35 unterschiedlichen Häfen haben Sie die Möglichkeit, die lokale Kultur und Natur hautnah zu erleben.

Einblicke in Kultur und Natur

Neben den beeindruckenden Landschaften bietet Havila eine Vielzahl von Aktivit√§ten an Land. Unsere gef√ľhrten Touren bieten Ihnen die M√∂glichkeit, Norwegen intensiv zu erleben ‚Äď sei es auf Kajaktouren durch stille Fjorde oder bei Stadtrundg√§ngen durch historische Orte.

Jede Aktivit√§t ist sorgf√§ltig ausgew√§hlt, um Ihnen einen tiefen Einblick in die norwegische Kultur und Natur zu bieten. Unsere ortskundigen F√ľhrer werden Ihnen Geheimnisse und Geschichten √ľber die Orte, die Sie besuchen, enth√ľllen, die Ihre Reise noch bereichernder machen.

Schlittenhunde und Schlittenfahrt in Norwegen im Schnee
Blick von Deck eines Havila-Schiffs auf das Wasser in Norwegen

Unterwegs in und um Norwegen

Von Walbeobachtung bis Bergbahnfahrt

Bei den Zwischenstopps in den Häfen besteht die Möglichkeit, an organisierten Exkursionen teilzunehmen. Im Angebot von Havila stehen eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten zur Auswahl, die sich an Ihrer Reiserichtung orientieren. Dazu gehören:

‚úĒ St√§dtebesuche und Exkursionen
‚úĒ Ausgedehnte Kajak-Touren
‚úĒ Wanderungen, z.B. auf dem Zuckerhut
‚úĒ Angelabenteuer und Eishotelbesuch
‚úĒ Hundeschlittenfahrten und Huskybesuche
‚úĒ und vieles mehr.

Nähe zur arktischen Tierwelt

Das Eintauchen in die Arktis mit Havila gibt Ihnen die einmalige Chance, die Tierwelt in ihrem nat√ľrlichen Lebensraum zu erleben. Unsere speziell ausger√ľsteten Schiffe und erfahrenen Crews erm√∂glichen es Ihnen, Eisb√§ren, Walrosse und andere faszinierende Kreaturen aus n√§chster N√§he zu beobachten.

Durch begleitete Touren erhalten Sie tiefe Einblicke in das Leben und Verhalten dieser Tiere und lernen, wie wichtig es ist, ihren Lebensraum zu sch√ľtzen. Es ist nicht nur ein Abenteuer, sondern auch eine Bildungsreise, die Ihr Bewusstsein f√ľr den Schutz dieser einzigartigen Region sch√§rft.

Wir sind Ihr Wegweiser

Unsere erfahrenen Crews sind mehr als nur Mitarbeiter; sie sind begeisterte Botschafter Norwegens und stehen Ihnen w√§hrend Ihrer Reise zur Seite. Ob Sie Fragen zu den Orten haben, die Sie besuchen, Empfehlungen f√ľr Aktivit√§ten suchen oder einfach mehr √ľber die norwegische Kultur erfahren m√∂chten - sie sind immer f√ľr Sie da.

Mit jahrelanger Erfahrung und einem tiefen Verst√§ndnis f√ľr das, was Norwegen zu bieten hat, werden sie sicherstellen, dass Ihre Reise mit Havila nicht nur angenehm, sondern unvergesslich wird. Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Mit Havila eine besondere Postschiffreise in Norwegen erleben

Die klassische norwegische Postschiffroute ist weltbekannt: Das gesamte Jahr √ľber fahren t√§glich Postschiffe entlang der gesamten norwegischen K√ľste zwischen den St√§dten Bergen und Kirkenes (sog. Kystruten) ‚Äď und dies nach stets gleichbleibendem Fahrplan. Nun bekommt die Reederei Hurtigruten Konkurrenz: die Havila Voyages.

Die Reederei Havila Voyages ersetzt vier der zw√∂lf Schiffe der Hurtigruten-Reederei. Die Route ist absolut identisch. W√§hrend der au√üergew√∂hnlichen zw√∂lft√§gigen Postschiffreise werden 35 charmante H√§fen angelaufen. Die erlebnisreiche Seereise entlang der vielf√§ltigen norwegischen K√ľste hat sich daher als eine der Hauptattraktionen Norwegens etabliert.

Vorschaubild YouTube-Video
Mit dem Aufruf des Videos erkl√§rst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube √ľbermittelt werden und dass Du die Datenschutzerkl√§rung gelesen hast.
Play Button