An Heiligabend bleiben alle Schiffe 24 Stunden im Hafen, d.h. für Sie: Bei allen Reisen über Heiligabend erhalten Sie einen zusätzlichen reisetag an Bord. Über den Jahreswechsel liegen alle Schiffe am Kai. Zwischen 00:30 h und 01:30 h am Neujahrsmorgen legen die Schiffe wieder ab. Die verlängerte Silvesterliegezeit wird durch Auslassen von Stopps vor und/oder nach der Liegezeit wieder eingeholt. Bei Fahrten über Silvester werden von HURTIGRUTEN gelegentlich Zusatzleistungen gegen Aufpreis angeboten. Das können spezielle Silvester-Landprogramme je nach Hafen sein als auch besondere Silvesterarrangements an Bord.