7E QUAD SAFARI ZUR RUSSISCHEN GRENZE

Treffen am Hurtigruten-Anleger. Nach einigen Testfahrten mit dem Quad starten Sie zum Aussichtspunkt „Kjerringstupet“. Die Fahrzeuge starten in der Regel mit einer 2 Personen Belegung.

Am Hurtigruten Anleger wartet schon Ihr Guide auf Sie, um Ihnen das vierrädrige Gefährt näher zu bringen und Sie Testfahrten auf einem Gelände ohne Verkehr absolvieren zu lassen. Anschließend startet Ihre Fahrt paarweise durch Kirkenes bis zum Aussichtspunkt „Kjerringstupet“. Erfahren Sie mehr über dessen Geschichte bevor Sie mit dem Quad zu einem Aussichtspunkt mit Blick über die Sydvaranger-Eisenerzminen weiterfahren. Natürlich führt Sie dieser Ausflug auch an die norwegisch-russische Grenze. Ihr Guide wird Ihnen Interessantes über die Geschichte und Kultur an der Grenze erzählen und von zwei Aussichtspunkten aus können Sie einen Blick auf den russischen Ort Boris Gleb werfen. Am offiziellen Grenzübergang Storskog legen Sie eine Kaffeepause ein, bevor Ihr Rückweg Ihrer Quad Safari Sie wieder nach Kirkenes führt. Ein letzter Stopp am Aussichtspunkt „Prestefjellet“ mit Blick auf die Stadt und Ihr Hurtigruten Schiff im Hafen.

Fakten

Dauer: ca. 2 Std. 30 Min.
Reisetermine:
2017 07.05. – 06.10.
2018 07.05. – 06.10.

Preise

2017

149€

2018

181€

Reisehöhepunkte Quad Safari

  • Erfahrene Reisebegleitung
  • Besuchen Sie die russische Grenze

Wichtige Informationen

Transportmittel: Quad
Ausflugsverpflegung: Kaffee/Tee und Muffins
Kleidung/Schuhwerk: Bequeme Schuhe und warme Kleidung. Spezielle Kleidung wird gestellt.
Achtung: Die Mitnahme Ihres Führerscheins ist zwingend erforderlich
Schwierigkeitsgrad: 4