3E MUNKHOLMEN

Dieser Ausflug führt Sie auf eine geschichtsträchtige, kleine Insel außerhalb Trondheims.

Am Anfang des 11. Jahrhunderts wurde auf der ehemaligen Hinrichtungsstätte ein Benediktiner Kloster erbaut, das als eines der ersten Klöster dieser Art in Skandinavien gilt. Im Jahr 1658 wurde das Kloster durch eine Festung und ein Gefängnis ersetzt. Später zog hier eine Zollstation ein. Der wohl berühmteste Gefangene seiner Zeit war der dänische Graf Peder Griffenfeld, der hier für 18 Jahre inhaftiert war. Eine Bootsfahrt auf dem Trondheim-Fjord bietet einen schönen Blick auf die Stadt Trondheim. Der Besuch der Festung vermittelt Ihnen anschaulich die Geschichte von tausend Jahren.

Fakten

Dauer: ca. 2 Std.
Reisetermine: 03.09. – 02.11.

Preise

2016

64€

2017

66€

Reisehöhepunkte

  • Besuchen Sie die alte Festung Munkolmen
  • Genießen sie eine Bootsfahrt vor Tronheim

Wichtige Informationen

Transportmittel: Boot
Kleidung/Schuhwerk: Bequeme Schuhe und warme Kleidung
Schwierigkeitsgrad: 2