Gebirge in Norwegen - die klassische Postschiffreise bei Rautenberg Reisen

2H Wanderung Horundfjord mit dem Besuch Haukåssetra

Begleiten Sie auf eine Wanderung, bei der wir auch die alte Bergalm Haukåssetra besuchen. Unsere freundlichen Gastgeber werden uns von Ihrem Leben auf dem Hof erzählen. Sie werden Zeit haben den Ort auf eigene Faust erkunden und lokale Köstlichkeiten zu probieren. Auf dem Rückweg folgen wir einem anderen Weg, und machen Halt in einem lokalen Lebensmittelgeschäft.

Begleiten Sie Ihren Hurtigruten Guide auf der Wanderung Hjorundfjord, bei der Sie auch die alte Bergalm Haukåssetra besuchen. Die freundlichen Gastgeber werden Ihnen viel über ihr Leben auf dem Bauernhof erzählen.

In den alten Tagen waren die Höfe im Dorf sehr klein, so dass es wichtig war, die Randgebiete als Sommerweide zu nutzen. Die Weiden waren jedoch so weit vom Dorf entfernt, dass es notwendig war, Häuser für die Milchmägde zu bauen, sogenannte Shielings.

Das alte Haus in Haukåsetra wurde in den 1990er Jahren restauriert, und erinnert an eine vergangene Zeit. Sie werden Zeit haben den Ort auf eigene Faust zu erkunden und lokalen Köstlichkeiten zu probieren. Auf dem Rückweg folgen Sie  einem anderen Weg auf der anderen Seite des Flusses.

Hinweis: Bei schlechtem Wetter ist der Weg teilweise sehr rutschig. Achten Sie unbedingt auf das richtige Schuhwerk (Wanderschuhe)!

Fakten

Dauer: ca. 2 Std. 30 Min.
Reisetermine:
2017 02.09. – 01.11.
2018 02.09. – 01.11.

Preise

2017

74€

2018

111€

Wanderung Hjorundfjord: Wichtige Informationen

Ausflugsverpflegung: kleiner Snack
Kleidung/Schuhwerk: Wanderschuhe und warme, winddichte Kleidung.
Hinweis: Wir empfehlen einen Rucksack mit Reiseflasche, Wechselkleidung, Kamera, Sonnenbrille. Teilnehmer sollten in guter körperlicher Verfassung sein.
Schwierigkeitsgrad: 3