2G Bergwanderung im Hjørundfjord

Begleiten Sie die Guides der Hurtigruten auf einer Bergwanderung im Hjørundfjord . Genießen Sie einen Spaziergang durch die wunderschöne Landschaft, bevor sie sich auf den letzten steilen Anstieg begeben. Auf dem Gipfel werden Sie mit einem spektakulären Blick auf das Dorf Urke, den Fjord und die majestätischen Berggipfel belohnt. Wichtig für die Teilnahme ist eine gute Kondition und gutes Schuhwerk.

Bergwanderung Hjørundfjord – eine HerausforderungWenn Sie körperliche Herausforderungen mögen und eine herrliche Aussicht genießen wollen, ist diese Wanderung  eine gute Wahl. Begleiten Sie Ihren Guide auf einer Bergwanderung oberhalb des Hjørundfjord durch eine wunderschöne Landschaft. Die Tour beginnt auf einer Landstraße und führt Sie weiter über Feldwege. Der Aufstieg nach oben ist sehr steil und die letzten 500 Meter sind Geröll. Sobald Sie den Gipfel erreichen, werden Sie mit einer absolut spektakulären Aussicht belohnt. Die Tour führt durch ein Tal, mit Blick auf Sæbø auf der anderen Seite des Fjords. Vor dem Abstieg legen Sie  eine Kaffeepause im Leknestal ein. Die Aussicht auf das Dorf Urke und den Fjordarm, der sich inmitten einer herrlichen Berglandschaft bis nach Øye ausdehnt ist einfach schön. Auf der Wanderung besuchen wir Bärenhöhle – ein spannendes Erlebnis. Sie nehmen den gleichen Weg zurück und besuchen die lokalen Dorflädchen, bevor Sie zum Schiff zurückkehren.Diese Bergwanderung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Daher sollten Ihre Schuhe rutschfest sein, denn die Wege sind teilweise steil abfallend, uneben und rutschig!

Fakten

Dauer:ca. 3 Std.
Zeitraum:02.09. – 01.11.

Preis

2019 /2020

105 €

Wichtige Informationen

Ausflugsverpflegung: Kaffee, Snacks und Kostprobe des lokalen Biers
Kleidung / Schuhe: Wanderschuhe, warme und winddichte Kleidung.
Hinweis: Die empfohlene Ausrüstung ist ein Rucksack mit einer Wasserflasche, Wechselbekleidung, Kamera und Sonnenbrille. Der Reiseleiter wird die nötige Sicherheitsausrüstung mitbringen.
Schwierigkeitsgrad: 4
Mindestteilnehmerzahl: 6
Altersbeschränkung: ab 12 Jahren, nur in Begleitung eines Erwachsenen