Hurtigruten Ausflug Geiranger

Hurtigruten Preiserhöhung zum 22.12.2015

Mit sofortiger Wirkung erhöht Hurtigruten ihre Preise. Grund hierfür ist die Erhöhung um 2 Prozent der Hotel- und Transport Steuern.

Mit sofortiger Wirkung erhöht Hurtigruten ihre Preise

Grund hierfür ist die Erhöhung um 2 Prozent der Hotel- und Transport Steuern. Hurtigruten sagt nicht, um wie viel Euro die Preise steigen. Bedenkt man, das die norwegische Krone seit Erstellung des Katalogpreises um gut 20% gefallen ist, müssten die Reisen mit den norwegischen Postschiffen eigentlich deutlich günstiger werden.

Da Hurtigruten ohnehin ein tagesaktuelles Preissystem verwendet, wird Ihnen diese Erhöhung gar nicht bewusst werden.

Die gute Nachricht ist aber, das alle bereits getätigten Buchungen und auch unsere begleitete Gruppenreise im September 2016 nicht von der Erhöhung betroffen ist. Wir garantieren Ihnen für unsere Gruppenreise den Preis, selbst wenn weitere Erhöhungen seitens Hurtigruten entstehen sollten. Also ist das doch ein Grund mehr mit uns zu reisen, nicht?

Hurtigruten Ausflug Geiranger