Sandra Brandes

Hurtigruten Beratung

Velkommen!
Seit 1992 bin ich in der Touristik tätig, wobei der Schwerpunkt heute auf den Reisen mit und entlang der Hurtigruten liegt. Nachdem ich selbst eine unserer Gruppen von Bergen über Kirkenes und zurück nach Trondheim begleiten durfte, bin ich ein Fan der Postschiffreisen und möchte auch Sie an meinen Enthusiasmus teilhaben lassen.
Die beeindruckende Landschaft der Küsten Norwegens lässt sich mit dem Postschiff zu jeder Jahreszeit bewundern:

Im Winter das beeindruckende Nordlicht. Dieses wunderschöne Naturschauspiel lässt einem den Atem stocken und man kann nicht genug davon bekommen! Es fällt einem gar nicht auf, dass es nur 2 Grad Außentemperatur sind. Obwohl es im Winter nicht taghell wird, das stört keinen, ich fiebere ja schon wieder auf die nächste Nacht mit ihren Lichtern.
Im Frühling blüht der Süden auf und der Norden hält sich noch unter einer Schneedecke versteckt. So lässt sich der Geirangerfjord in der Frühlingssonne bewundern, während man in Tromsö eine Husky-Schlittenfahrt unternimmt. Der Sommer verspricht für einige Wochen die Mitternachtssonne, die auch Nachts Ihre Haut wärmen wird.
Die Vorteile einer Hurtigrutenreise sehe ich darin, dass diese Schiffe meist in Küstennähe fahren und man sehr viel von der Landschaft in sich aufnehmen kann. Im Gegensatz zu den traditionellen Kreuzfahrtschiffen können Sie mit den Postschiffen, je nach Wetterlage, auch verschiedene kleinere Fjorde befahren.
Durch den Linienverkehr kann man seinen Aufenthalt an Bord sowie an Land sehr gut individuell gestalten. Z.B. Vorabprogramm in Bergen, Zwischenaufenthalt in Tromsö oder auf den Lofoten, Anschlussprogramme in Kirkenes oder Trondheim.

Für Jedermann findet sich bei uns die richtige Postschiffreise. Für Fragen, Empfehlungen und Tips stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!